Die gute Seele geht - DHG Ammeloe/Ellewick bedankt sich bei Heinrich Baumeister

Über viele Jahre hat sich Heinrich Baumeister um alle Belange rund um die
Hamalandhalle und die Belange der Sportler gekümmert, die ihren Sport in
der Hamalandhalle ausüben. Auch für die DHG Ammeloe/Ellewick war er in
jeder Situation da und hatte immer eine Lösung für auftretende Probleme
parat.
Jetzt geht er in den wohlverdienten Ruhestand – und die DHG bedankt sich an dieser Stelle noch
einmal für die tolle Zusammenarbeit mit einem Frühstücksgutschein. Wir wünschen ihm vor allen
Dingen Gesundheit und hoffen ihn als Ehrengast des Öfteren bei unseren Heimspielen begrüßen zu
können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0